Stand: 15.10.2023

Der 17.09.2023 stand im Zeichen des "Tages der Schiene" und wurde als Tag der Offenen Tür genutzt, um unseren Gästen unsere Projekte und unsere Arbeiten zu präsentieren. In einer Großstadt wie Bielefeld mit dem entsprechenden Freizeitangebot freuen wir uns immer sehr, wenn der Weg zu uns führt. Und sei es auch nur auf einen Kaffee oder einen kurzen Schnack.

Das Hauptarbeitsgebiet bleibt weiterhin der Klv 53, auch wenn wir uns hier langsam, aber sicher - trotz Rückschlägen - auf der Zielgeraden befinden. Mittlerweile ist das Kapitel Ladefläche weitgehend abgeschlossen. So konnten wir nach Dichtheitsüberprüfung der Druckluftbremsanlage und Kontrolle der Sandmengen die erste erfolgreiche Probefahrt durchführen. Die neuen Seitenplanken liegen zum Schweißen der Ecken bereit, die Sitzbank wurde eingebaut und diverse Einstellarbeiten durchgeführt.

Leider weist der Kran noch einen erheblichen Mangel auf, da die die vier Zylinderrohre für den Schwenkantrieb innen korrodiert sind, was sich durch Undichtigkeiten bemerkbar macht. Hier werden wir um Neuanfertigungen nicht umhin kommen.

Unsere O&K MV9 haben wir gewaschen, innen gereinigt und mit einem neuen Dachanstrich versehen.

Die Kö I hat ihre jährlichen Fristarbeiten erhalten, der Rangiertraktor rollt nun wieder sicher auf seinen eigenen Achsen.

Zu guter Letzt konnten auch die acht Stehbolzen für den Wasserkran in das neue Fundament gesetzt werden, die Bolzen für das Absperrventil haben wir nicht vergessen.

Mitglieder Login

  

  

Information & Buchung

fahrten@bielefelder-eisenbahnfreunde.de

Tel: 0 52 24 / 98 39 10 - 0

Mobil / Whatsapp: 01 51 / 64 69 44 56

Falls Sie niemanden erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht und wir melden uns umgehend zurück.